Schlagwort-Archiv: Handbälle

Hummel Handball

Hummel Handball – der Liebling der Handballer

Die Hummel Handbälle gehören zu den beliebtesten Bällen unter den Handballern. Aber die Geschichte von Hummel ging 1923 ganz anders los, als viele denken. Das erste Produkt war einer der ersten Fussballstollen überhaupt.
Erst 1946 wurden auch Artikel für den Handballsport produziert. In diesen Jahren wurden auch die ersten Hummel Handbälle hergestellt.
1964 unterzeichnete Hummel den ersten Sponsorenvertrag mit dem Handballverein Grün-Weiß Dankersen – dieser heißt heute übrigens GWD Minden und der Vertrag hat noch immer Bestand.

Weitere Details und interessante Videos sind auch auf der Webseite von Hummel zu finden.

Für Handballspieler gehört die Marke Hummel zur üblichen Ausrüstung im Kleiderschrank. Bei den meisten lag auch schon ein Hummel Handball in der Handballtasche.

Der derzeit beliebteste Hummel Handball ist der 1.1 CONCEPT.

Der 1.1 CONCEPT ist ein Spielball mit hoher Qualität. Der Handball ist nicht aus der aktuellen Kollektion, dafür überzeugt dieser extrem in der Preis-/Leistung.
Die Oberfläche aus weichem PU verspricht sowohl mit als auch ohne Harz für das perfekte Gleichgewicht von Griffigkeit und Prellverhalten, das dir ideale Voraussetzungen auf dem Spielfeld schafft.

Wir haben den Ball bereits ausführlich getestet – Hier geht es zum Hummel Handball 1.1 CONCEPT Testbericht

Übersicht über alle Hummel Handbälle auf Amazon in

Wer sich für eine Hummel Handballtasche interessiert, sollte sich unseren folgenden Testbericht durchlesen:
Hummel Handballtasche „Big Trolley“

Hummel Handball 1.1 Concept im Test

Der Hummel Handball 1.1 Concept im Test

Nach einem Jahr kann man sagen: der Hummel Handball 1.1 Concept hält, was er verspricht. Wie du unten im Detailbericht sehen kannst, ist der Punkt Preis zwar als Nachteil aufgezeigt, trotzdem kann ich den Handball empfehlen.

Das skandinavische Design und die Griffigkeit macht den Hummel Handball 1.1 Concept zu einem der beliebtesten Handbällen unter den Spielern.

Alle Produktdetails auf einem Blick:
– Weiches, griffiges Mikrofaser-PU
– BEE-Oberfläche für zusätzliche Kontrolle
– Optimale Griffigkeit.
– Spezieller Air-Touch-Schaum – sorgt für das perfekte Gleichgewicht zwischen Sprungverhalten und Griffigkeit
– Latexblase mit Lufteinschlussventil – dadurch hält der Handball die Luft länger
– für Harz geeignet
– Gewicht: 399g
– Material: 100 % Polyurethan
– Farbe: neon blau / neon grün
– ASIN: B007IDTTD6

IMG 4484-225x300 in

Hummel Handball 1.1 Concept

Wie man sieht, bin ich nicht jemand, der sich nach dem Training hinsetzt, und die „Backereste“ entfernt. Dennoch kann man erkennen, dass der Hummel Handball 1.1 Concept weder an Form, noch an Qualtität verloren hat.
Leider lässt die Griffigkeit nach, sobald der Ball etwas feucht wird. Viele Bälle haben diese Eigenschaft, aber bei dem Hummel Handball 1.1 Concept ist es mir besonders aufgefallen.
Dafür bin ich umso begeisterter, wie Griffig der Ball auch ohne Harz ist. Viele Traings- und Spielhallen erlauben es nicht mehr, mit Harz zu spielen und dann ist dieser Handball eine geeignete Alternative.

Wenn auch du mit dem Ball Erfahrung gemacht hast, kannst du diesen unten in den Kommentaren ebenfalls bewerten.

Die besten Handbälle

Ein guter Handball ist für die meisten Handballspieler mindestens so wichtig wie ein guter Schuh.

Die Marken „Molten“, „Hummel“ und „Kempa“ sind bei den Handbällen am weitesten verbreitet.
Ich persönlich finde den „Hummel Handball 1.1 Concept“ am besten. Sehr gute Form und griffig in der Hand.

Finde hier die besten Handbälle: